Home

Bundesliga! Dresden kommt!

dresden_flyer.jpg

Unsere Hit Girls wollen es wieder zuhause wissen! Am Samstag, 29. September, erwartet euch eine wunderbar spannende Partie Roller Derby gegen die Dresden Pioneers. 2016 gewannen die Pioneers und im vergangenen Jahr holten die Hit Girls den Sieg. Wer wird's dieses Jahr reißen?.

ACHTUNG:  Dieses Mal findet das Spiel in der Tivoli-Halle, Forststraße 15, statt!

WIE KOMME ICH DA HIN?
Mit der U11, 14, 2, 29 oder 34 zum Berliner Platz (Hohe Straße) fahren oder die U4 zum Berliner Platz (Liederhalle) bzw. Rosenberg-/Seidenstraße nehmen und vier bis sechs Minuten zur Tivoli-Halle in der Forststraße 15 laufen.

GIBT ES ESSEN UND TRINKEN?
Ja, für Snacks, alkoholhaltige und alkoholfreie Getränke sorgen wir.

Tickets gibt es HIER oder beim SVRD-Mitglied eures Vertrauens. ?
First Whistle: 19 Uhr

Anmeldung für Officials:
https://podio.com/webforms/20799108/1430129

Schnuppertraining 21.9.

Du hast Lust auf den tollsten Sport der Welt und möchtest mal hinter die Kulissen von Roller Derby schauen? Dann komm am Freitag, 21. September, zu unserem Schnuppertraining! Ob du nun Roller Derby spielen (Jungs und Mädels sind gleichermaßen willkommen) oder Schiedsrichter (mit / ohne Rollen) werden möchtest, wir freuen uns auf dich! 

Unabhängig eurer Form und Größe könnt ihr bei uns erste Schritte auf Rollschuhen wagen. 

Schreibe einfach kurz und formlos an die join@rollergirlz.de, so dass wir dich mit allen notwendigen Infos versorgen können.

Das Schnuppertraining findet am Freitag, 21.9., von 19.30 bis 21.30 Uhr in der Steinbeis-Schule Stuttgart, Steinbeisstraße 5, 70191 Stuttgart, statt.

Wir freuen uns auf euch!

 

 

 

mu__nchen_flyer.jpg

Die erste Begegnung der Hit Girls und Munich Dynamite auf schwäbischem Boden steht vor der Tür. Am Samstag, 7. Juli, treffen die beiden Bundesliga-Teams in der Sporthalle West aufeinander, um um wertvolle Tabellenpunkte zu kämpfen. Seid dabei, wenn die amtierenden Meisterinnen aus Stuttgart ihre Titeljagd fortsetzen!

WO und WANN?
Samstag, 7. Juli, in der Sporthalle West (direkt an der U-Bahn-Haltestelle Schwab-/Bebelstraße)
Einlass und Abendkasse ab 18 Uhr, Spielbeginn um 19 Uhr.

TICKETS:
Karten gibt es online in unserem Ticketshop und an der Abendkasse.

Preise im Online VVK sind: Erwachsene 12,55 Euro  (11 Euro + 1,55 Euro VVK Gebühr), ermäßigt 8,15- Euro  (7 Euro + 1,15 Euro VVK Gebühr)

Preise an der Abendkasse betragen für Erwachsene 14 Euro, ermäßigt 10 Euro.
Kinder bis 6 Jahre sind frei.

 

Zum Double Header nach Zürich

Am Samstag, 9. Juni, lädt die Zürich City Roller Derby zum Double Header und es wird schön international. Um 15.30 Uhr spielen die Schweizerinnen gegen unsere Hit Girls und im Anschluß folgt das Spiel des Züricher B-Teams gegen Sicarias del Cierzo aus Spanien.

Wo: Sportanlage Fronwald, Affoltern
Einlass: 15 Uhr, Spielbeginn: 15.30 Uhr.

 

Zweiter Auswärtssieg

hh_sieg_buliga.jpg

Auch das zweite auswärtige Bundesligaspiel konnten die Hit Girls für sich entscheiden und das, obwohl sie nur zu neunt angetreten waren. Mit 171:119 war der Sieg am 5.5. gegen die Harbor Girls Hamburg von St. Pauli Roller Derby daher doppelt erfreulich.

Erstes Heimspiel in Stuttgart!

strasbourg_plakat_1.jpg

Ein schlagkräftiges Wochenende steht an: Das Warten auf das erste Heimspiel der Hit Girls hat ein Ende und auch die Bad Seeds sind in Sachen Roller Derby unterwegs! Am Sonntag, 22. April begrüßen die Hit Girls im SpOrt Stuttgart die Hell's Ass Derby Girls aus Strasbourg. Zeitlich fällt das Spiel etwas aus dem gewohnten Rahmen, denn es findet am Sonntag um 16 Uhr statt. Aber so ein Sonntagnachmittag mit der ganzen Familie beim Roller Derby ist eine wunderbare Sache.
Wer am Abend zuvor unsere Bad Seeds lautstark unterstützen möchte, ist in Mannheim richtig: Die Rhein-Neckar Delta Quads laden am 21. April in den Mannheimer Friedrichspark zum Double Header ein. Die F(l)ight Crew tritt gegen Stuttgart an und die Test Pilots der Delta Quads gegen Blockforest Roller Derby.

Wir setzen auf eure lautstarke Unterstützung bei unserem ersten Heimbout 2018!

Wo: SpOrt Stuttgart
Einlass: 15 Uhr
Anpfiff: 16 Uhr


Karten gibt es online in unserem Ticketshop und an der Abendkasse.

Preise im Online VVK sind: Erwachsene 12,55 Euro  (11 Euro + 1,55 Euro VVK Gebühr), ermäßigt 8,15- Euro  (7 Euro + 1,15 Euro VVK Gebühr)

Preise an der Abendkasse betragen für Erwachsene 14 Euro, ermäßigt 10 Euro.
Kinder bis 6 Jahre sind frei.

Let's Roller Dance

We love to roll und das nicht nur im Oval. Gemeinsam mit dem Stadtpalais bitten die Stuttgart Valley Rollergirls aufs Tanzparkett. Getanzt wird aber nicht irgendwo, sondern in den ehrwürdigen Hallen des neuen Stadtmuseums, das sich an diesem Abend in eine funky Roller-Disco verwandelt. Mit dem passenden Sound versorgt euch DJ Friction, für die Rollschuhe sorgen die Stuttgart Valley Rollergirls mit einem Verleih. Denn wir wollen euch alle tanzen und rollern sehen.

Wo: Stadtpalais (Wilhelmspalais), Konrad-Adenauer-Str. 2
Wann: 14. April
Einlass: 22 Uhr
Eintritt: Abendkasse € 6,-

 

Sieg in Frankfurt

29513053_2100393009991288_1547091694405550080_o.jpg

Nach der längeren Winterpause und in teilweise neuer Besetzung ging es für die Hit Girls am 17. März nach Frankfurt zum ersten Bundesligaspiel des Jahres. Im Duell der Meisterinnen 2017 gegen die Bundesliga-Aufsteigerinnen Bembel Town Rollergirls ging es anfangs recht ausgeglichen zur Sache. Doch am Ende siegte Stuttgart auswärst mir 149:224 Punkten deutlich.

Bilder vom Spiel gibt es auf Facebook von Andreas König

Adieu 2017, Hello 2018

orca-image-1514721350319.jpg_1514721350387.jpeg

Mensch, was war das für ein Jahr. Aber eigentlich können wir uns an gar nix mehr erinnern außer dem Schweiß und den Entbehrungen, die es gekostet hat, Deutsche Meisterinnen zu werden. Aber Spaß beiseite. Das ist ja bald wieder Schnee von gestern. In ein paar Tagen beginnt ein neues Jahr. Mit ihm starten wir in die nächste Bundesliga und freuen uns, dass erstmals die Bembel Town Rollergirls den Aufstieg geschafft haben. Stolz wie Bolle und gespannt blicken wir auch auf die WM, den Roller Derby World Cup in Manchester im Februar, bei der Pogo Galore und Public Enemy für die deutsche Nationalmannschaft an den Start gehen- unterstützt durch unseren super Coach Chibi Chibster. Im April folgt schon die Männer-WM in Barcelona mit unserem Coach Lukomotive, Jam Pain, Rolling Reaper und Krasser Kollege.

Ein großer Dank geht an alle raus, die uns unterstützt haben und an unsere treuen aber auch neuen Fans! Wir hoffen, euch auch 2018 zu sehen!

Letztes Heimspiel der Bad Seeds

Noch einmal auf die Mütze gefällig bevor es besinnlich wird? Also damit können wir dienen. Am 16.12. statten die Riot Rollers Darmstadt unseren Bad Seeds einen Besuch in Stuttgart ab und es geht noch einmal rund auf dem Oval. Neben einem fabelhaften Roller-Derby-Spiel gibt es wieder Bauchladen, Merch-Stände, Getränke, Essen und viele tolle Menschen.
Also verpasst auf keinen Fall den letzten Anpfiff 2017!
 
Tickets gibt es beim Rollegirl eures Vertrauens, über unseren Ticketshop und an der Abendkasse.
 
WO & WANN?
Samstag, 16. Dezember 2017
SpOrt Stuttgart (Sporthalle im 2.OG)
Einlass und Abendkasse ab 18 Uhr, Spielbeginn um 19 Uhr
 
Impressum © Stuttgart Valley Rollergirls